Vielleicht hat Ihr Kind zuhause schon vom „Riesentablet an der Wand“ , dem „Leuchtding“ oder vom „neuen Fernseher in der Klasse“ erzählt, dann kommt jetzt die Auflösung, was sich dahinter verbirgt 🙂 : Im Rahmen des Digitalpakts wurden in den Herbstferien für einen Betrag von ca. 90 000€ alle Klassenräume der Maler-Becker-Schule mit digitalen Tafeln der Firma heinekingmedia ausgestattet. Diese verfügen über einen schnellen LAN-Internetzugang und ermöglichen uns einen vielfältigen Einsatz digitaler Medien. Wir haben z.B. unendlich viel Platz auf unserer neuen Tafel, können Tafelbilder abspeichern und später nochmal anschauen, Schülerergebnisse mit dem iPad fotografieren und über die digitale Tafel mit der ganzen Klasse in „groß“ betrachten, interaktive Übungen machen, Lernvideos schauen und, und, und…


Wir freuen uns, gemeinsam mit den Kindern alle Funktionen zu erkunden!
Das Kollegium der MBS